Es geht weiter auf dem Plattenhof!

Unser grauer Plat­ten­hof soll grün­er wer­den — dieses Ziel ver­fol­gen wir schon seit einiger Zeit. Im Som­mer 2020 haben wir die Kinder gefragt, was sie sich für den Plat­ten­hof wün­schen. Das haben wir dann aus­gew­ertet. Wir haben Pläne geze­ich­net und viele Gespräche geführt. Nun wird der Plat­ten­hof endlich Stück für Stück bunter: Er wird begrünt, bemalt und ins­ge­samt umgestal­tet. Auch der Bar­fußp­fad, den sich viele Kinder gewün­scht haben, nimmt endlich Form an!

Nach­dem der “Bar­fußp­fad” durch das Grün­flächenamt in den Som­mer­fe­rien vor­bere­it­et wurde, erfol­gt nun endlich Stück für Stück die Fer­tig­stel­lung. Tatkräftige Hil­fe bekom­men wir dabei von dem Vater eines Schülers ein­er 1. Klasse, dem eine Garten­bau­fir­ma gehört: “Gartengestal­tung und Pflege A.Abdel Rehim” in Del­men­horst. Er hat mit seinem Sohn am Woch­enende begonnen, die Fäch­er fer­tig zu stellen, in die die ver­schiede­nen Mate­ri­alien einge­füllt wer­den sollen. Lei­der wurde dies — wahrschein­lich Sam­stag-Abend — gle­ich wieder zer­stört. Offen­sichtlich brauchen wir für die Fer­tig­stel­lung einen lan­gen Atem…

Unten an der Feuertreppe wur­den vom Grün­flächenamt der Stadt Del­men­horst Klet­terpflanzen geset­zt, die die Feuertreppe begrü­nen sollen. Danach haben die Kinder vor der Feuertreppe Blu­men ausgesät.

Für das Grüne Klassen­z­im­mer wur­den eben­falls vom Grün­flächenamt “Pick­nick­tis­che” auf den Plat­ten­hof mon­tiert. Es wird noch eine Sichtschutzhecke aus heimis­chen Gehölzen fol­gen, die das Grüne Klassen­z­im­mer optisch vom Pausen­hof abgrenzt.

Für einige Arbeit­en sind wir auf die Hil­fe von Eltern und Kindern angewiesen. Wenn es soweit ist, melden wir uns!

Translate »